Jump to content

Spanische Fahrzeugdokumente verloren


Recommended Posts

Hallo zusammen,

Ich besitze ein Fahrzeug in Spanien welches auch ganz normal zugelassen ist und ITV hat. Leider sind mir die ITV Dokumentation und ich glaube ein weiteres Papier abhanden gekommen (wobei ich die „Permiso de Circulación“ noch besitze, was wohl der Schein ist). Nun weiß ich aber nicht ob es noch weitere Dokumente gibt, die ich in dem Fall verloren habe, denn die Permiso ist das einzige Dokument das ich noch besitze.

Da mein Spanisch eher schlecht ist, hoffe ich, dass sich hier jemand auskennt und mir sagen kann, wie ich und wo ich die Dokumente erneuern kann.

Vielen Dank und liebe Grüße

Link to comment

Wir haben auch mal unsere kompletten  Fahrzeugpapiere verloren.

Erst einmal sind wir zur Guardia Civil gegangen, haben den Verlust angemeldet und haben eine Bescheinigung erhalten, dass wir 3 Monate ohne gültige Papiere dabei zu haben fahren dürfen; hat nichts gekostet.

Dann sind wir in eine  Gestoria gegangen und haben dort den Auftrag erteilt neue Papiere zu besorgen.

Hat damals (vor etwa 15 Jahen) 140 Euro gekostet und etwa 1 Monat gedauert.

Wir hätten es auch selbst machen können, aber da kann man besser dafür bezahlen, als tagelang die Ämter ablaufen.

Unsere beiden Rottweiler haben wir auch vorschriftsmäßig angemeldet und mussten  natürlich auch zum psychologischen Test. 

Das hat 5 Jahre gedauert (In Worten fünf Jahre)

Meines Kenntnisstandes nach, kann es in Spanien bis zu 400 Euro kosten wenn man die KFZ-Papiere nur zu Hause vergessen hat.

Und wenn es ganz dumm kommt, wird der Wagen sofort sichergestellt und abgeschleppt.

Zeigt man dann, mit Wohnsitz in Spanien, bei einer Kontrolle auch noch einen deutschen Führerschein, der vor 2013 ausgestellt ist und hat (egal wie alt man ist) keinen mediz. Bericht über die letzte Fahrtauglichkeits-Prüfung dabei, sollte man von dem kontrollierenden Polizisten keine Gnade vor Recht erwarten.

Achso- es ist übrigens ein Irrglaube, dass man nur ab einem bestimmten Alter zur  Fahrtauglichkeits-Prüfung muss.

Auch Führerscheinneulinge müssen zur Fahrtauglichkeits-Prüfung und dann alle 10 Jahre wenn der Führerschein renoviert wird.

Im Alter verkürzt sich die Zeit für die  Fahrtauglichkeits-Prüfung dann auf jährlich.

Viele Grüße aus Andalusien

Helmut

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum