Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien

Themen zu spanischen Behörden, benötigte Dokumente, spanisches Recht und juristische Fragen wie Gesetze, Erbrecht, Steuerrecht, Renten, Fahrzeugversicherung, KFZ-Steuer usw., welche nicht in anderen Foren abgehandelt werden.

160 Themen in diesem Forum

  1. Kfz ( Auto / Motorrad / LKW ) in Spanien

    • 0 Antworten
    • 10.483 Aufrufe
  2. NIE / DNI

    • 1 Antwort
    • 391 Aufrufe
    • 9 Antworten
    • 1.157 Aufrufe
  3. Spanische Fahrzeugdokumente verloren

    • 1 Antwort
    • 417 Aufrufe
    • 7 Antworten
    • 1.915 Aufrufe
    • 1 Antwort
    • 1.647 Aufrufe
  4. DNI, woher?

    • 19 Antworten
    • 4.788 Aufrufe
    • 9 Antworten
    • 2.274 Aufrufe
    • 1 Antwort
    • 1.235 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 1.387 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 1.370 Aufrufe
  5. Rechnung ohne MwSt

    • 2 Antworten
    • 1.458 Aufrufe
  6. Formular E104

    • 2 Antworten
    • 3.608 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 1.535 Aufrufe
  7. PKW in Valencia kaufen

    • 1 Antwort
    • 1.516 Aufrufe
    • 1 Antwort
    • 1.769 Aufrufe
    • 4 Antworten
    • 2.077 Aufrufe
    • 4 Antworten
    • 2.194 Aufrufe
  8. KFZ Steuer

    • 19 Antworten
    • 3.451 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 1.972 Aufrufe
    • 2 Antworten
    • 2.709 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 4.126 Aufrufe
    • 1 Antwort
    • 6.768 Aufrufe
  9. Wohnung mieten

    • 3 Antworten
    • 2.025 Aufrufe
  10. Kosten Überweisung

    • 4 Antworten
    • 2.274 Aufrufe
  • Beiträge

    • Hallo Peter, hatte angenommen, dass meine Angaben somit auch in der Anzeige erscheinen. Habe diese jetzt in mein Profil eingestellt und danke für den Hinweis. Nur am Rande erwähnt, uns gibt es wirklich und Steuern zahlen wir auch 😉 Auf marketingtrends24 . com findest du weitere Angaben über uns. Gruss Mario Müller
    • Was ist von Anbietern von Dienstleistungen oder einem Produkt zu halten, die gesetzeswidrig in ihrer Werbung  kein Impressum anheben?  
    • Aufgrund der derzeitigen Corona Kriese, gerade in Spanien, möchte ich meine Dienste anbieten und Menschen mit Internetzugang dabei helfen, ein nachhaltiges Online Business aufzubauen. Wir sind absolute Spanienfans und mussten unseren diesjährigen Urlaub auf Teneriffa absagen. Vielleicht fragen Sie sich auch, warum jemand aus der Schweiz für Spanien eine Anzeige schaltet. Ganz einfach, weil uns die in spanien lebenden Menschen ans Herz gewachsen sind und wir in ein paar Jahren selbst nach Teneriffa gehen werden. Gerne würden wir hier nun bereits jetzt schon, Kontakte zu Gleichgesinnten aufbauen. Das ist der Grund und nun zu unserem Angebot. Machen Sie sich unabhängig von Arbeitgebern und Situationen wie Corona Kriesen und was noch so alles auf uns zukommt. Bauen Sie sich von Zuhause ein stabiles Online Geschäft auf! Nehmen Sie einfach hier Kontakt zu mir auf! Freundliche Grüsse und bleiben Sie gesund. ✌️ Ihr Mario Müller
    • Hallo könne mir einer ein Medikament aus Spanien schicken ich würde per Vorkasse bezahlen natürlich auch den Versand .  
    • Die Todeszahlen infolge einer Pneumonie sind seit 70 Jahren unverändert hoch: 30.000 jedes Jahr. Experten wollen das nicht akzeptieren. 11.07.2018, 08:46  Laura Réthy   https://www.morgenpost.de/ratgeber/article214817225/Lungenentzuendung-30-000-Tote-jedes-Jahr-in-Deutschland.html   Also sind in dem letzten Monat etwa zweieinhalbtausend  Menschen an einer Lungenentzündung gestorben, die auch sonst gestorben sind.
  • Themen