Jump to content

Die Anwendung von por y para / el uso de por y para


Recommended Posts

Por y para

Por y para gehören zu den Konjunktionen und lassen Nichtmuttersprachler gerne stolpern, weil beide unter anderem mit für übersetzt werden können.

Diese Übersetzung war zum Beispiel mein Stolperstein und ich konnte mir anfänglich keinen Reim darauf machen, warum man einmal « por mi » und ein anderes Mal « para mi » sagte, bis ich dann merkte, dass man por auch mit wegen übersetzen kann.

Und so merkte ich es mir :

para mi = für mich

por mi = wegen mir, meinetwegen

Nun alles schön der Reihe nach.

Por (wegen, durch, um, auf, aus, über, für, zu usw.)

Allgemeines: por wird meistens mit ''durch'' und ''wegen'' und para mit ''für'' übersetzt.

Im Einzelnen bezeichnet por

a) den Ursprung, die Ursache, den Grund

Als Antwort auf die Fragen

¿Por quién? (durch wen & wegen wem?)

¿Por qué? (warum?)

¿Por qué lo hace eso?

Warum tut er das?

No lo hace por cariño, sino por interés.

Er macht es nicht aus Zuneigung, sondern aus Egoismus.

b) den Ort, wo etwas geschieht (räumlich) – bei Zeitwörtern der Bewegung:

¿Vamos a dar un paseo por la calle?

Machen wir einen Spaziergang im (durch den) Park?

Este tren no pasa por Madrid.

Dieser Zug fährt nicht über Madrid.

Estoy haciendo un viaje por España.

Ich mache eine Reise durch Spanien.

c) die Mittel

Te lo mando por correo.

Ich schicke es dir per Post.

Lo supe por una carta de ella.

Ich erfuhr es durch einen Brief von ihr.

d) die Zeit, in der etwas geschieht, in Wendungen wie:

por la mañana, ... por la tarde, ... por la noche

Trabajo mejor por la mañana que por la tarde.

Ich arbeite besser vormittags als nachmittags.

e) die Zeitdauer eines Vorgangs:

Estaré ausente de casa por un mes.

Ich werde einen Monat lang von zu Hause weg sein.

f) den Grund einer Handlung als Antwort auf die Frage:

¿Por qué? vor folgendem Infinitiv

warum?, weshalb?

Iré al cine por complacerte.

Ich werde ins Kino gehen, weil ich dir einen Gefallen tun will.

Lo ha hecho por molestarme.

Er hat es getan, weil er mich ärgern will.

Achtung:

In diesen Fällen unter f) kann auch die Präposition para (um zu) gebraucht werden!

Iré al cine para complacerte.

Ich werde ins Kino gehen, um dir einen Gefallen zu tun.

Lo ha hecho por molestarme.

Er hat es getan, um mich zu ärgern.

g) Zugunsten von

Lo hago sólo por ella.

Ich mache das nur für sie. (um ihretwillen)

h) Einverständnis

Por mí que lo haga.

Von mir aus soll er es tun.

i) Anstelle von

He pagado la factura por ti.

Ich habe die Rechnung für dich bezahlt.

j) Preis

Lo he comprado por 5 €.

Ich habe es für 5 € gekauft.

k) für den Urheber im passiven Satz

El mundo ha sido creado por Dios.

Die Welt ist von Gott erschaffen worden.

Esta novela ha sido escrita por García Marquez.

Dieser Roman ist von García Marquez geschrieben worden.

Para (für, auf, zu, nach, um zu ... usw.)

Allgemeines: para wird meistens mit ''für'' übersetzt.

Im Einzelnen bezeichnet para

a) vornehmlich die Bestimmung einer Sache.

Es antwortet auf die Frage: ¿Para quién? (für wen?)

Estas flores son para tu madre.

Diese Blumen sind für deine Mutter.

Estoy buscando pendientes para mi novia.

Ich suche Ohrringe für meine Freundin.

b) den Zweck oder die Absicht

Es antwortet auf die Frage: ¿Para qué? wofür? .. wozu?

Como poco para no engordar.

Ich esse wenig, um nicht dick zu werden.

Trabajamos para vivir.

Wir arbeiten, um zu leben.

Achtung:

para ist vornehmlich die Präposition der ''finalen Sätze'' mit Infinitiv.

Da oft Grund und Zweck zusammenfallen, können por (weil) und para (um zu) manchmal ausgetauscht werden:

Como poco por no engordar.

Ich esse wenig, weil ich nicht dick werden will.

Como poco para no engordar.

Ich esse wenig, um nicht dick zu werden.

Lo dice por molestarme.

Er sagt es, weil er mich ärgern will.

Lo dice para molestarme.

Er sagt es, um mich zu ärgern.

c) die Zielrichtung, die Bewegung

d.h. ''mit Richtung nach'' bei den Verben salir und partir (abfahren, abreisen)

¿A qué hora sale el tren para Madrid?

Wann fährt der Zug nach Madrid ab?

Mañana parto para España.

Morgen fahre ich nach Spanien ab.

d) Verhältnis

Es muy alto para su edad.

Er ist sehr groß für sein Alter.

e) Zeitpunkt

¡Téngamelo para el viernes, por favor!

Machen Sie es mir bitte bis Freitag fertig.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum