Jump to content

Wenn spanische Auswanderer sich nach Sozialleistungen in Deutschland informieren


Recommended Posts

Falls ihr mich meinen solltent: No !

Ich würde mich z.B schämen wenn ich in reicheres Land gehen würde, sagen wir Mal die Schweiz,und das erste was ich mache ist es nach Sozialleistungen zu fragen.

Die Spanier sehen das auch sehr unterschiedlich; ein Tandempartner sagt mir von sich aus der er seine Deutschkurse selbst bezahlt hat und diese durch Minijobs,z.B als Fahrer einer Bäckerei hat er sich das Geld dazu verdient.

Inzwischen hat er längst einen gut bezahlten Job bekommen.

Es geht sehr woh anders und es gibt bei den Spaniern solche und solchen, sehr stolze und sagen wir Mal Leistungsmitnehmer, wie bei den Deutschen auch.

Bevor man etwas bekommt muß man etwas dafür tun.

Link to comment
Bevor man etwas bekommt muß man etwas dafür tun.

Also deine Ansichten sind mir sehr suspekt.

Was hast du eigentlich getan, damit man dir das Leben schenkte? Damit du auf die Schule gehen konntest? Damit dir deine Eltern Liebe schenkten? Damit man dir in der Kindheit und Jugend Essen, Trinken und Kleidung gab?

Ganz ehrlich, ich bin froh das die Welt anders funktioniert als du sie darzustellen versuchst.

Link to comment

Das ist eine Erziehungssache die Du nicht leider nicht verstehst weil Du eben anders erzogen wurden bist.

Ist es erforderlich das Eltern Ihren Kindern ein Auto zum Abitur schenken oder geht es auch anders, eben nicht materiell sondern mit Liebe und Anerkennung der Eltern dazu ? Warum immer materiell ? Den Kindern heute werden zu Geburtstagen moderne Fernseher geschenkt, PCs, Iphones usw. Früher hat bei uns die Familie gemeinsam Fernsehen geschaut.

heute ? Und wie ist die Kommunikation heute mit Kindern ? Die kommunizieren doch nur noch mit ihren modernen smartphones. Schaut auf die Straße, seht ihr es nicht ? Wir jungs haben früher Straßenfussball gespielt, heute spielen die Kinder Computerspiele, teiweise sogar mit Krieg.

Ich bin froh so erzogen zu sein und meinen Eltern dafür dankbar, denn mein ganzes Leben habe ich nie Schulden gehabt.

Ganz ehrlich: wer so erzogen wird hat es im Leben leichter denn im Leben wird einem nichts geschenkt.

Bin vom Sternzeichen natürlich Krebs.

Bin ich altmodisch ??? Verrückt ??? von gestern ??? Lasst es raus;) Habe ich Midlife Crisis mit 50 und weiß es nicht ???

Edited by Kurtchen
Link to comment

kurtchen

Ob Du in Midlife Crisis bist weiss ich nicht, aber hört sich halt seltsam an oder. Die H4 Gesetze sind geschrieben und wer Anspruch hat bekommt H4. Man hat nur manchmal den Eindruck, du interpretierst bei gewissen Dingen an der falschen Stelle (wobei ich Dir hier keine bösen Absichten unterstellen will). Und/oder denkst an der anderen Stelle nicht wirklich allzuviel nach.

salu2

Link to comment

@kurtchen

Zu deiner falsch getroffenen Aussage kein Wort. Wohl auch besser so, denn die war ja mal so was von daneben. Ansonsten Vermutungen über meine Erziehung, welche du versuchst als Tatsache darzustellen, das selbe dann noch mit Kindern und ständig und ohne Ende diese Pauschalisierungen. Du suchst keinen Dialog, sondern willst nur deine mehr oder weniger sonderbaren Ansichten, aus einer sehr monochrom betrachteten Welt zum Besten geben.

Würde mich bei dir nicht wundern wenn du hier bald nur noch Monologe führst, weil dich hier jeder auf die Ignorierliste gesetzt hat. Ich überlasse dich dann auch deinen Standpunktbezeugungen.

Link to comment

Man erlaube mir eine Frage:

in Spanien zahlt meine Kirchensteuer, richig ?

Austritte aus der Katholischen Kirche sind möglich oder nicht möglich ???

Im Moment disktutieren die Spanier greade wie hier raus kommen, zu hohe Steuern meinen sie,

soll keine Kritik sein, machen wir ja auch:)

- - - Aktualisiert - - -

um die Zeit und bei der Luftfeuchtigkeit zu viele Fehler:

so ist es richtig:

In Spanien zahlt man keine Kirchensteuer, richtig ?

Im Moment disktutieren die Spanier greade wie sie austreten können, zu hohe Steuern meinen sie.

Link to comment
Und wie ist die Kommunikation heute mit Kindern ? Die kommunizieren doch nur noch mit ihren modernen smartphones. Schaut auf die Straße, seht ihr es nicht ? Wir jungs haben früher Straßenfussball gespielt, heute spielen die Kinder Computerspiele, teiweise sogar mit Krieg.

Ich bin froh so erzogen zu sein und meinen Eltern dafür dankbar, denn mein ganzes Leben habe ich nie Schulden gehabt.

Ganz ehrlich: wer so erzogen wird hat es im Leben leichter denn im Leben wird einem nichts geschenkt.

Guten Morgen Kurt,

nein du bist nicht altmodisch und ich finde es sogar gut, dass sich Kinder früher mit relativ kleinem Aufwand ihre Freizeit gestalten können.

Heute bist du als Kind in gewissen Gegenden out sobald du mit den anderen bei gewissen Dingen nicht mithalten kannst. Man könnte meinen, dass das doch eigentlich egal ist, aber Kinder haben oft nicht dieses Selbstvertrauen wie Erwachsene und so sind sie gerade für für die Werbeindustrie eine sehr interessante Zielgruppe.

Schulden machen .... es mag sich blöd anhören, aber momentan ist derjenige weitaus besser dran, welcher Schulden macht und auf großem Fuß lebt. Nicht zuletzt die jüngste Zinspolitik der europäischen Zentralbank lässt Ersparnisse gewaltig zusammen schmelzen und letztenendes deutlich an Wert verlieren, doch auch das derzeitige Sozialsystem in Deutschland, bei welchem beispielsweise Kinder finanziell für die Pflege ihrer Eltern beansprucht werden können, motiviert einen wohl eher dazu, das Geld auszugeben, als für's Alter beiseite zu legen.

Steuern ... ob in Spanien als auch in Deutschland - man muss Steuern zahlen! Natürlich macht es einen Unterschied aus welcher Position diese Betrachtung erfolgt - geschieht dies als Arbeitnehmer, so wird man durchaus feststellen, dass man in Spanien (A) weniger Abzüge im unteren Einkommensbereich hat - doch diese Abzüge bestehen nicht nur aus Lohnsteuer, welche hier in Spanien im Spitzensteuersatz übrigens höher ist, als in Deutschland. Doch die weiteren Nebenkosten sind etwas geringer und so gibt es meines Wissens keinen Abzug für eine Pflegeversicherung, keinen Solizuschlag und ebenso die Krankenversicherung ist etwas geringer. Unterm Strich also etwas weniger Abzüge als in Deutschland.

Als Selbständiger kann man dies nicht so einfach beurteilen, denn hier spielt die Art der Selbständigkeit schon mal als erstes eine Rolle. Mehr auszuführen würde hier wenig Sinn machen - ich will das nicht zu sehr ausdehnen. Es ist einfach anders als in Deutschland und ob man nun besser fährt oder nicht, kann man erst nach einem längeren Zeitraum beurteilen.

Link to comment

Ich zahle keine Kirchensteuer, die Kirche bekommt eine jaehrliche Zuwendung vom Staat von ca. 13 Millionen Euro und zahlt auf ihre Immobilien auch keine Steuern...aber mehr gibt's da nicht - jetzt mal von den Leuten abgesehen, die auf ihrer Steuererklaerung das Kreuzchen bei der Kirche machen anstatt fuer soziale Zwecke.

Link to comment
Guest Gast1681

Wenn Spanier in De arbeiten, müssen sie ihre Religionszugehörigkeit angeben und nachdem die Kirchensteuer in DE vom Staat eingezogen wird, wird diese gleich vom Lohn abgezogen. Also müssten sie austreten um die Kirchensteuer zu vermeiden oder sich erkundigen, ob man als "Gastarbeiter" überhaupt die Religionszugehörigkeit angeben muss. Jede Lohnbuchhaltung kann sie entsprechend informieren.

Link to comment

Gunten Morgen

@Insomania,bin bei Dir. Früher haben wir als Kinder z.B . die Klassenfahrt nach Regensburg gemacht, heute fahren die Schüler nach London, Paris,mhhh Und zur Zinspolitik: hast auch Recht.Ich erinnere mich noch an 1981, damals gingen Bundesschatzbriege mit 8,00 Zinsen los und gingen bis fast 13 Prozent ! Und heute ?

@Lilac,sie diskutieren wie sie in Deutschand aus der Kirche kommen;) Das wissen sie nun.

Mich hätte aber trotzdem interessiert ob man in Spanien so einfach wie bei uns mit einem Formular bei der Gemeinde austreten kann ? Ist ja immer noch katholischer als wir es sind (vale einige Gebiete ausgenommen.

Mir ist nach Mica's Information klar:Kirchensteuer wird nicht gezahlt. Aber wie es dennoch mit Austritten ? Geht das so einfach wie bei uns ?

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum